Aktuelle Nachrichten

Weingut Wagner sieht Trend zu hochwertigen Weinen aus der Region.

„Unser Wein ist kein Gemüse! Der wird besser, wenn er nicht frisch, sondern gereift ist“, erklärt der junge Winzer, Weinbautechniker und Önologe, Robin Wagner vom gleichnamigen Weingut in Weiler zum Stein. Er weiß, wovon er spricht. Denn schon frühzeitig hat er, noch während seiner Ausbildung zum Winzer und anschließend zum Weinbautechniker und Önologen in Weinsberg, Verantwortung für die Arbeit im familieneigenen Hof übernommen. 

Weiterlesen ...

Mission completed: Ausreichend Silomais für die Hofgemeinschaft.

Über eine gute Maisernte in diesem Jahr freut sich die Hofgemeinschaft KNH Milchhof GbR in Wolpertshausen – Hörlebach. Dort lagert in insgesamt 10 Silos feingehäckseltes Futter für die nächsten Monate. 

Weiterlesen ...

Fehlende Pflanzenschutzmittel erschweren Anbau und Ernte der gesunden Knollen.

„Wir bauen teilweise seit 40 Jahren Rote Beete an. Aber so ein Jahr haben wir noch nicht erlebt“, da sind sich Jochen Böhrer vom Gollenhof und Kai-Uwe Häußermann als einer von drei Vorständen der Rode-GBR Mittlerer Neckar einig. Der Ertrag schwankt zwischen 200 und 650 Dezitonnen – das ist eine enorme Spanne und im Schnitt 33% weniger als sonst. Wie kommt das?

 

 

Weiterlesen ...

Strukturwandel in der Landwirtschaft: Betriebsbesuch auf dem Hof Wilhelm in Mulfingen

Vertreter des Bauernverbandes und der Bundestagsabgeordnete Harald Ebner vom BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN tauschen sich auf dem Hof von Familie Maike und Markus Wilhelm in Mulfingen über die regionale Schweinehaltung aus. Das spezielle Thema waren die neuen, vom Bundesrat beschlossenen Regelungen in der Tierhaltung und entsprechende Auswirkungen der Neuerungen vor Ort in Hohenlohe. Der Termin fand im September statt. 

Weiterlesen ...

Zuckerrübenernte im Verbandsgebiet 2020

“Die Bedingungen für die Ernte der Zuckerrüben, welche hier in Schwäbisch Hall und Hohenlohe am 3. und 4. Oktober begann, sind generell gut. Es hat rechtzeitig geregnet, was den Boden für die Rodetechnik entsprechend gut vorbereitet hat”, erklärt der Vorsitzende des Bauernverbandes auf eine aktuelle Anfrage der Presse. 

Weiterlesen ...