Lehrerfortbildung: "Willkommen in der Wirklichkeit - so erzeugen wir Milch" Milcherzeugung im Familienbetrieb und regionale Verarbeitung

Am Mittwoch, 20. Juni 2018 von 09:30 - 16:00 Uhr, bietet der Lernort Bauernhof allen interessierten Lehrern eine schulart- und fächerübergreifende Fortbildung im Rahmen zweier Betriebsbesuche zum Thema Milcherzeugung und -verarbeitung.

 

Bei der Besichtigung des Milchwerks in Crailsheim bekommen Sie Einblick in die einzelnen Verarbeitungsschritte der Milch.  Betriebliche Arbeitsabläufe lernen Sie auf dem Hof der Familie Beck kennen. Die Biologie des Rindes und Fütterung gehören ebenso zum Hintergrundwissen wie das Melken. Tierarzt Dr. Hofmann aus Wildenstein informiert über Tierhaltung und -gesundheit.  

 


Neben Praxisanregungen für Gestaltung landwirtschaftlicher Themen im Unterricht bekommen Sie Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten einer Hoferkundung im Rahmen von Lernort Bauernhof.

 

Die Fortbildung und Verpflegung wird gefördert vom Land Baden Württemberg, Schulamt Backnang und Bauernverband. Kostenbeteiligung: 5,- € pro Teilnehmer.


Die Landratsämter der Landkreise Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Rems-Murr und Main-Tauber laden gemeinsam mit dem Bauernverband Schwäbisch Hall - Hohenlohe - Rems ein. Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

 

Anmeldung bis 14.06.2018 bei Frau Bleher:
Tel.: 07944 9435-140  Fax: 07944 9435 -111
Mail:

Ort: Milchwerk Crailsheim-Dinkelsbühl und Milchviehbetrieb Sissy u. Roman Beck. Fichtenau

Zurück