Aktionen

Mit vlf-Bildungspreis ausgezeichnet

Die Fachschüler der Abschlussklasse 2013 bis 2016 wurden für ihr Projekt „Landwirtschaft macht Schule“ mit dem vlf-Bildungspreis 2015 ausgezeichnet. Auf der Abschlussfeier in Kupferzell übergab Dr. Wolfgang Eißen, Geschäftsführer des Landesverband landwirtschaftlicher Fachbildung (vlf) Baden-Württemberg, die Urkunden für den mit 500 Euro dotierten Hauptpreis.

 

Freuen sich über die Auszeichnung (v. l.): Klassensprecher Jörg Schaal,  vlf-Geschäftsführer Wolfgang Eißen und das Organisationsteam Andrea Bleher vom Bauernverband Frank Rösch von der PH Ludwigsburg  und Ramona Reinke von der ALH Kupferzell. | Foto: LRA Hohenlohe

Weiterlesen ...

Für einen Tag in den Stall

Aktionstag Landwirtschaft macht Schule
bwagrar 12.02.2016   Bild und Text Julia Appel

 

Deckzentrum, Abferkelstall, Ferkelaufzucht und Maststall – das waren die Stationen, die die Fünftklässler der Steinheimer Erich-Kästner-Schule Ende Januar auf dem Betrieb Luidthardt bei Ingersheim besuchen durften. Der Lehrtag ist Teil des Projektes „Landwirtschaft macht Schule“, das gemeinsam von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Kupferzell zusammen mit dem Bauernverband Schwäbisch Hall - Hohenlohe - Rems e.V. entwickelt wurde.

Weiterlesen ...

Gelungener Auftakt: Zweite Runde "Landwirtschaft macht Schule" ist gestartet.

Zur Auftaktveranstaltung des Projekts Mitte November trafen sich Studenten und Studentinnen, die an der PH Ludwigsburg Biologie und Geografie fürs Lehramt studieren, innerhalb des Seminars „Außerschulischer Lernort Bauernhof“ zum ersten Mal mit der Gruppe der Fachschüler und Fachschülerinnen der Akademie Kupferzell, die auf dem Weg zum Meister der Landwirtschaft das Projekt gemeinsam gestalten.

 

Hier der Link zum Radiobericht !

Weiterlesen ...

Landwirtschaft macht Schule – Erfolgsprojekt geht weiter

Zukünftige Lehrer und künftige landwirtschaftliche Betriebsleiter arbeiten an gemeinsamem Unterrichtskonzept.

 

Landwirtschaftliche Inhalte in die Schule zu transportieren, ist ein schwieriges Unterfangen. Am besten gelingt dies, wenn man Schnittstellen zwischen Pädagogik und Praxis bildet und ein hochmotiviertes Team dahinter steht. Frank Rösch von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg (PH LB) und Ramona Reinke, Akademie für Landbau Kupferzell (ALH) leiten gemeinsam das Projekt „Landwirtschaft macht Schule“ ihrer Studierenden und werden durch Andrea Bleher vom Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems unterstützt.

Weiterlesen ...

SWR 1 Pfännle in Öhringen - Bauernverband mit Klassenzimmer Bauernhof vor Ort

Das Team um Andrea Bleher beim SWR Pfännle mit Klassenzimmer Bauernhof - im Hintergrund Vorsitzender Klaus Mugele

Kulinarische Highlights in Baden Württemberg verspricht der SWR für seine Sommertour SWR Pfännle. Radiomacher besuchen Städte im Südwesten und stellen dabei die besonderen Genüsse der jeweiligen Region dar. Hier darf auch der Bauernverband als Berufsverband derjenigen nicht fehlen, die die Rohmaterialien für die kulinarischen Höhenflüge in perfekter Qualität bereitstellen. Andrea Bleher war mit "Klassenzimmer Bauernhof" vor Ort und vermittelte Basics zum Thema ""Wo kommt unser Essen her ?"

Weiterlesen ...