Volksbegehren Artenschutz - Was erwartet die Gesellschaft? Wie sind wir Landwirte betroffen?

 

 

Der Bauernverband lädt zur Veranstaltung Volksbegehen Artenschutz mit Podiumsdiskussion  

 

Termin:  Mittwoch, 04. Dezember 2019, 19:30 Uhr

Ort:  "Feuerwehrgerätehaus" in Dörzbach

ein.

 

"Volksbegehren Artenschutz - Was erwartet die Gesellschaft? Wie sind wir Landwirte betroffen"

 

Podiumsdiskussion: 

Jürgen Maurer, Vorsitzender Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems e. V.

Harald Ebner, MdB, Bündnis 90/Die Grünen

Frhr. Arnulf von Eyb, MdL, CDU

Stephen Brauer, MdL, FDP

Anton Baron oder Udo Stein, MdL, AfD

 

Moderation:

Helmut Bleher, Geschäftsführer Bauernverband SHA-Hohenlohe-Rems e. V.

 

 

 

 

 

Ort: Dörzbach, Feuerwehrgerätehaus

Zurück