Bauernverband Rundmail: Kupierverbot ab Juli 2019 ? - Möglichkeiten und Vorgaben, um mit dieser neuen Vorschrift umgehen zu können. Veranstaltung für Schweinehalter (Mäster und Ferkelerzeuger)

Liebe Mitglieder,

zur Informationsveranstaltung des Landesbauernverbandes für Schweinehalter

Termin:         Freitag, 24.05.2019, 13:30 Uhr
Ort:         Aula der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft,
Schlossstr. 1, 74635 Kupferzell

unter dem Thema

Kupierverbot ab Juli 2019? Der „Nationale Aktionsplan zum Verzicht auf das Schwänzekupieren bei Schweinen“: Möglichkeiten und Vorgaben für Tierhalter

laden wir ganz Sie herzlich ein.

Programm:

·        Begrüßung und Einführung (LBV)

·        Warum brauchen wir einen nationalen Aktionsplan zum Kupierverzicht? (Dr. Thomas Pyczak, MLR)

·        Wie setze ich den Aktionsplan in meinem Betrieb um? (Andrea Scholz, LSZ Boxberg)

Ab Juli 2019 gilt auch in Baden-Württemberg der „Nationale Aktionsplan zum Verzicht auf das Schwänzekupieren bei Schweinen“. Damit werden die Anforderungen des EU-Rechts, wonach Schwanzkupieren nur im Einzelfall zulässig ist, umgesetzt. Der Tierhalter muss, wenn kupierte Schweine gehalten werden, darlegen können, dass der Eingriff trotz Gegenmaßnahmen unerlässlich ist.

Was sieht der Aktionsplan zum Kupierverzicht vor und wie kann der Tierhalter die neuen Anforderungen erfüllen?

Bei der LBV-Informationsveranstaltung für Schweinehalter informieren das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg und die LSZ Boxberg über die Umsetzung des Aktionsplans in Baden-Württemberg.


Baldmöglichste   Anmeldungen zur Informationsveranstaltung sind erforderlich:
Telefon 0 711 – 21 40 -125 oder buchholz@lbv-bw.de

Sie können auch einfach auf die Rundmail klicken und als Antwortmail mitteilen:  Ich nehme teil !

Wir laden alle Schweinehalter und Interessierten ein und freuen uns über zahlreichen Besuch.




Helmut Bleher
Geschäftsführer

Bauernverband Schwäbisch Hall - Hohenlohe - Rems e.V.
Am Richtbach 1
74547 Untermünkheim

Tel  07944 9435 0
Fax 07944 9435 - 111

Mail: bleher@lbv-bw.de
web: www.bauernverband-hohenlohe.de