Aktuelle Nachrichten

Zwischenstopp der Demo-Staffelfahrt beim Bauernverband

Landwirte sind mit ihren Traktoren erneut unterwegs nach Berlin.

 

 

Für d i e Demonstration am 26. November in der Mitte von Berlin fahren sie aus allen Landesteilen als Staffelfahrt in Richtung Hauptstadt. Dort wollen sie erneut und mit Nachdruck auf die schwierige Situation der Landwirtschaft aufmerksam machen. Eine Station auf dem Weg dahin ist die Geschäftsstelle des Bauernverbandes Schwäbisch Hall – Hohenlohe – Rems an der B19 nahe Schwäbisch Hall. Dort werden Sie vom Vorsitzendes des Verbandes Jürgen Maurer und dem Geschäftsführer Helmut Bleher begrüßt.

Weiterlesen ...

FRANZ-Projekt von Hohenlohe im SWR

Das FRANZ-Projekt will mit mehr biologischer Vielfalt in der Agrarlandschaft die Wende in der Landwirtschaft schaffen. Was ist das Geheimnis des Projektes? Ein Beitrag im SWR-Fernsehen am 19.November zum Besuch auf dem Hof unseres Vorsitzenden des Vorstandes Jürgen Maurer in Kupferzell / Hohenlohe. 

 

Blühfeld Hof Jürgen Maurer

Weiterlesen ...

Herbst-Delegiertenversammlung in Hohenlohe

140 Delegierte des Bauernverbandes Schwäbisch Hall – Hohenlohe – Rems treffen sich zur Herbstversammlung 2019 in Wolpertshausen, um über aktuelle Themen zu diskutieren.

Weiterlesen ...

Thema im November 2019: Wo kaufst Du deine Eier?

 

Das Projekt “Lernort Bauernhof” bietet Lehrern und Erziehern in Baden-Württhemberg die Möglichkeit, Bauernhöfe in ihrer Umgebung als Bildungsort zu nutzen. Ziel ist dabei, Kinder und Jugendliche greifbare Erfahrungen in der Landwirtschaft machen zu lassen. Ziel ist auch, stärkeres Wissen darüber aufzubauen, wo unsere Lebensmittel eigentlich herkommen. Dafür werden die Projektbeteiligten mit Hilfe des Bauernverbandes Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems und den Landwirtschaftsämtern der Region regelmäßig weitergebildet und unterstützt.

Weiterlesen ...

Die ganze Gesellschaft ist verantwortlich für den Artenschutz

Der Bauernverband war am 31.10.2019 Gastgeber einer Podiumsdiskussion mit 200 Teilnehmern über Artenschutz und Volksbegehren in Pfedelbach.

 

Bild: Michael Schenk

Weiterlesen ...